Antrag für ein nachhaltiges Energiekonzept im Neubaugebiet Südwest III

Sehr geehrter Herr Erster Bürgermeister,
lieber Lorenz Müller,

Wir räumen einer nachhaltigen Stadtentwicklung einen hohen Stellenwert ein. Aus diesem Grund beschäftigen uns die Planungen des Neubaugebietes Südwest III sehr. Für die künftigen Planungsschritte stellen wir nachstehenden Antrag zur Behandlung in der kommenden Stadtratssitzung am 3. Dezember 2019.

Antrag an den Stadtrat der Stadt Schwabmünchen:

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt, dass ab sofort für das Neubaugebiet Südwest III ein nachhaltiges Energiekonzept als Planungsgrundlage aller künftigen Planungsschritte erstellt wird.

Die „Friday for Future – Bewegung“ hat einen weltweiten Diskussionsprozess über Generationen hinweg in Gang gesetzt, wie wir heute auf die Herausforderungen von morgen reagieren sollten. Das Ziel, die Erderwärmung zu senken, ist dabei ein Wesentliches. Dies gelingt nur, wenn wir ab sofort konsequent den Kohlendioxidausstoß vermeiden.

Ein Puzzlestück in der großen Herausforderung eines wirkungsvollen Klimaschutzes ist dabei die Energiegewinnung, Energieeinsparung und Energiespeicherung von Wohngebäuden. Das Neubaugebiet Südwest III bietet eine hervorragende Gelegenheit, ein nachhaltiges Energiekonzept auf dem Stadtgebiet zu initiieren und eine konkrete Umsetzung zu ermöglichen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Pfänder und Margit Stapf