Thema Ehrenamt

So kämpfen sich Ehrenamtliche durch die Pandemie

Zugangsbeschränkungen zu Kultur und Sport, immer neue Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnungen und alarmierende Inzidenz- und Hospitalisierungszahlen. Die derzeitige Corona-Lage bringt auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an ihre Grenzen, die sonst in und um Schwabmünchen das gesellschaftliche Leben prägen. Landtagsabgeordneter Max Deisenhofer hatte gemeinsam mit dem Grünen-Ortsverband aus diesem Anlass zu einem digitalen Ehrenamtsgespräch eingeladen.